Mittwoch, 22.10.2014
Impressum | Kontakt | AGB Facebook | Twitter | nw-news.de



27.06.2013
Bluthochdruck: Der stille Killer

Im Live-Chat

Bielefeld. Bluthochdruck ist Risikofaktor Nr. 1 für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Die wiederum sind für die meisten Todesfälle in Deutschland verantwortlich. Aber auch Nieren oder Augen kann er auf Dauer in ihrer Funktion stark beeinträchtigen.

Info
Hier geht es zum Chat

Weil hoher Blutdruck keine Schmerzen verursacht, nennt man ihn auch den "stillen Killer". Prof. Dr. Christoph Stellbrink, Chefarzt der Klinik für Kardiologie am Klinikum Bielefeld, beantwortet heute von 18 bis 19 Uhr in einem Live-Chat Fragen zur Behandlung des Bluthochdrucks.

Hier geht es zum Chat


Weitere Nachrichten aus nw-gesund.de
Zähne: Wie Eltern Karies übertragen
Unter dem Motto "Gesund beginnt im Mund – ein Herz für Zähne!" widmet sich der Tag der Zahngesundheit am 25. September der Vorsorge. Während die... mehr
Was tun bei Druck im Ohr?
Bielefeld. Von 18 bis 19 Uhr beantwortet heute Jörg Ebmeyer Fragen zum Druck im Ohr. Er ist geschäftsführender Oberarzt der Klinik für Hals- Nasen... mehr

Hilfe bei der Selbsthilfe
In mehr als 1.300 Selbsthilfegruppen allein in OWL engagieren sich fast 40.000 Menschen. Hierbei werden sie von acht Selbsthilfe-Büros und ... mehr
Vorurteile machen Abnehmen schwierig
Kein Kind möchte übergewichtig sein. Das sollte sich jeder bewusst machen, wenn er das nächste Mal mit dem Finger auf einen "Dicken" zeigt. Gabriela... mehr



Anzeige