Mittwoch, 23.04.2014
Impressum | Kontakt | AGB Facebook | Twitter | nw-news.de




NWTreff: Wie sich der weibliche Körper verändert
Wechseljahre sind wie eine umgekehrte Pubertät: Die Frau verliert ihre Fruchtbarkeit. Beim NW-Treff in der Ravensberger Spinnerei sprachen Dr. Christel Bresser, niedergelassene Frauenärztin in Bielefeld... mehr


NW-Treff: Moderne Therapien gegen Krebs sind individuell
Krebs kann heute oft mit Medikamenten in Schach gehalten werden: Prof. Dr. Jörg Thomas Hartmann, Chefarzt der Klinik für Hämatologie, Onkologie und Immunologie im Franziskus-Hospital... mehr


NW-Treff: Beim Beininfarkt sterben Nerven, Muskulatur und Haut ab
Ein Infarkt ist eine Verstopfung, ein plötzlicher Stillstand der Durchblutung. Wer einen Herzinfarkt vermutet, befindet sich in allerhöchster Alarmbereitschaft... mehr


NW-Treff: Werden zu viele künstliche Hüft- und Kniegelenke eingebaut?
Patienten, die ein neues Hüft- oder Kniegelenk bekommen sollen, fragen sich manchmal, ob eine solche Operation aus medizinischen Gründen wirklich notwendig ist. mehr


Chefärzte der Fachrichtungen Diabetologie, Kardiologie und Herzchirurgie informierten gemeinsam
Diabetes gehört mehr und mehr zu den großen Volksleiden: Bundesweit gibt es inzwischen über sechs Millionen Diabetiker. Doch trotz schwerwiegender Begleit- und Folgeerkrankungen wird die ... mehr


NW-Treff in der Ravensberger Spinnerei: Dem Schwindel auf der Spur
Wenn sich das Karussell dreht, tausend Sterne vor den Augen tanzen und der Boden unter den Füßen schwankt, gilt Alarmstufe Rot: Das ist der Moment, in dem sich Betroffene am allerbesten hinlegen und... mehr


HDZ NRW: Neue metallfreie Herzklappen im Einsatz
Das Herz- und Diabeteszentrum NRW Bad Oeynhausen ist auf den kathetergestützen Aortenklappenersatz (TAVI) spezialisiert. mehr


Multiple-Sklerose-Therapie im St.-Vincenz-Krankenhaus
Die Neurologische Abteilung des St.-Vincenz-Krankenhauses Paderbornist die weltweit erste Klinik, die im Rahmen der Multiplen-Sklerose-Therapie das neue Medikament Alemtuzumabeingesetzt hat. mehr


NW-Treff: Schmerzen haben, Schmerzen nehmen – Erfolge der modernen Schmerztherapie
Schmerzen sind wichtige Signale des Körpers, sie senden eine eindeutige, ernstzunehmende Warnung: Es stimmt etwas nicht. Achtung, Gefahr im Verzug! Dieses Alarmsystem funktioniert zuverlässig, im Extremfall schaltet der Schmerz andere Körperfunktionen aus – zum Beispiel, wenn ein Unfallopfer mit schweren Verletzungen bewusstlos wird. mehr


Thema: Narkose und Behandlungen auf der Intensivstation
Drei Anästhesistinnen, Dr. Elke Otting, Dr. Arlette Lippelt und Dr. Isolde Forst aus dem Franziskus-Hospital Bielefeld haben in einer Telefonaktion die Leserinnen und Leser der Neuen Westfälischen beraten... mehr



 Seite 1 von 11
Weitere Artikel   »


Anzeige

Anzeige