Dienstag, 21.10.2014
Impressum | Kontakt | AGB Facebook | Twitter | nw-news.de



29.03.2012
Zahnarztbewertung im Internet
Weiße Liste, Barmer-GEK, AOKund Techniker-Krankenkasse am Start

Patientin beim Zahnarzt | FOTO: Initiative proDente e. V.

"Geht mein Zahnarzt auf meine Ängste und Schmerzen ein? Und informiert er mich verlässlich über entstehende Kosten?" Seit kurzem können rund 37 Millionen gesetzlich Versicherte Auskunft zu ihren Erfahrungen beim Zahnarztbesuch geben. Die Ergebnisse der Befragung zu den 55.000 niedergelassenen Zahnärzten fließen in ein Internetportal ein, in dem Patienten nach einem passenden Arzt oder Zahnarzt suchen können.

Dr. BrigitteMohn,Vorstandsmitglied der Bertelsmann-Stiftung, sieht das Ziel des Portals "Weiße Liste" darin, "einen neuen Standard für die Online- Beurteilung von Medizinern zu etablieren – aussagekräftig, methodisch hochwertig und fair." Die Versicherten können sich mit den Angaben auf ihrer Versichertenkarte für die Online-Befragung registrieren. Der Fragebogen umfasst rund 40 Fragen zu den Bereichen "Praxis und Personal", "Arztkommunikation", "Behandlung" und "Gesamteindruck". Er ist der erste Fragebogen dieser Art, der gemeinsam mit Patienten wissenschaftlich entwickelt wurde und speziell auf die Fragen eingeht, die Versicherte bei der Zahnarztsucheinteressieren.

Auch Vertreter der Zahnärzteschaft waren in die Entwicklung einbezogen. Die Befragung erfolgt anonym und ist vor Manipulationen geschützt. Das Ausfüllen des Online- Fragebogens dauert nur wenige Minuten. Die Angaben der Versicherten sollen anderen Patienten bei der Zahnarztsuche helfen. Zugleich soll die Befragung fair für Zahnärzte sein. So verzichten die Projektbeteiligten etwa auf Freitextbeurteilungen, um Diffamierungen und unsachliche Kommentare auszuschließen.

Info
www.weisse-liste.de/arzt
www.aok-arztnavi.de
http://arztnavi.barmergek.de
www.tk.de/aerztefuehrer

Dr. Jürgen Fedderwitz, Chef der Kassenzahnärztlichen Bundesvereinigung, hält das neue Portal für seriös: "Es ist vergleichsweise gut gegen Missbrauch geschützt, und Beurteilungen kommen nach einem auf wissenschaftlichen Ansätzen beruhenden Verfahren zustande. Das erkennen wir an", sagt Fedderwitz. Kritischer sieht das der Freie Verband deutscher Zahnärzte. Dessen stellvertretende Bundesvorsitzende Dr. Timisoara Blaschke hält es für ein "Marketing-Tool im Wettbewerb der Krankenkassen um zahlende Mitglieder". "Den individuellen Nutzen für die Patienten können wir allerdings nicht erkennen", sagt Blaschke. (ard)


Weitere Nachrichten über Zähne
Zähne: Wie Eltern Karies übertragen
Unter dem Motto "Gesund beginnt im Mund – ein Herz für Zähne!" widmet sich der Tag der Zahngesundheit am 25. September der Vorsorge. Während die... mehr
Mit Titan fest im Kiefer verankert
Es ist noch gar nicht so lange her, da galten Implantate als letzter Schrei in Sachen Zahnersatz. Inzwischen sind sie zur gängigen Methode geworden.... mehr

Viele Lösungen für defekte Zähne
Was tun, wenn mehr als die Hälfte einer Zahnkrone zerstört ist? Oder wenn wesentliche Teile eines Zahnes fehlen? Kann der Schaden mit einer Füllung... mehr
In Hülle und Fülle
Es gibt in der Zahnmedizin Produkte, von denen die Patientinnen und Patienten zwar direkt betroffen sind... mehr



Anzeige

ABCosmetics - das andere Beauty-Concept!
Ich bin Annette Berkenbrink, europäische Fachkosmetikerin, Dermaspezialistin, Anti-Aging-Spezialistin... mehr

OCUSANIS Zentrum für ganzheitliche Augenheilkunde
Erfahrenes Therapiezentrum aus Bünde hilft ganzheitlich bei schweren Augenleiden wie Makuladegeneration, diabetischer Retinopathie, Glaukom... mehr

Artemed Fachklinik Bad Oeynhausen
Die Artemed-Fachklinik ist das Diagnose- und Therapiezentrum für Venen und Haut in Bad Oeynhausen und die führende Venenklinik in Deutschland. Als... mehr

Zahnärzte Lehmann
Nachfolgend möchten wir Ihnen unsere Praxis vorstellen und unsere fachlichen wie auch technischen Kompetenzen in den verschiedenen Fachgebieten... mehr

Franziskus-Hospital Bielefeld
Die Geburt eines Kindes ist ein einmaliges Erlebnis. Ob vor, während oder nach der Geburt – wir sind für Sie da mit optimaler... mehr

Seniorenzentrum An der Werre
Sie suchen ein neues Zuhause für einen Angehörigen, einen von Ihnen betreuten Menschen oder für sich selbst? Dann freuen wir uns... mehr

Mammographie-Screening Paderborn
Mit dem Begriff Mammographie-Screening wird nicht die eigentliche Röntgenuntersuchung der Brust bezeichnet. Mammographie-Screening meint ein Programm... mehr