Montag, 01.09.2014
Impressum | Kontakt | AGB Facebook | Twitter | nw-news.de



12.01.2012
Sport hilft bei Osteoporose
Verbesserung der Knochendichte bei Frauen

Walking | dpa

Ein gezieltes intensives körperliches Training führt zur signifikanten Verbesserung der Knochendichte, das zeigt die Erlanger Fitness und Osteoporose Präventionsstudie, kurz EFOPS.

137 Frauen nahmen an der EFOPS-Studie teil. Sie dauerte über zwölf Jahre und stand unter der Leitung von Professor Dr. Wolfgang Kemmler, Erlangen. Ein viermaliges Training wurde pro Woche mit Gehen, Laufen, Spielen und Aerobic absolviert. Zusätzlich ab dem 6. Monat wurden ein Sprungtraining und Seilsprünge in den Trainingsplan eingebaut. Ein Krafttraining und ein Stretching-Programm absolvierten  die Teilnehmer ebenfalls.

Risiko eines Bruches kann erheblich verringert werden

Die Ergebnisse sind verblüffend, berichtet die Zeitschrift Osteoporose in ihrer neuesten Ausgabe (Nr. 4/2011). Der Wissenschaftler konnte mit seinem Team nachweisen, dass die Knochendichte der teilnehmenden Frauen deutlich verbessert wurde. Weiterhin konnten die Studienteilnehmerinnen mit ihrer körperlichen Aktivität die schwerwiegende Gefahr von Knochenbrüchen minimieren. Das Risiko einer Fraktur konnte in der Sportgruppe um 62 Prozent  – verglichen mit der Kontrollgruppe – verringert werden, so der Wissenschaftler.

Der Bundesselbsthilfeverband für Osteoporose e.V. (BfO) bietet für Osteoporosekranke in über 300 Selbsthilfegruppen deutschlandweit ein spezielles Funktionstraining an, das  von den gesetzlichen Krankenkassen finanziell unterstützt wird.


Weitere Nachrichten über Fitness
Gesund durch Jogging
Regelmäßiges Joggen verlängert die durchschnittliche Lebenserwartung bei Männern um 6,2 Jahre, bei Frauen um 5... mehr
Nur selber laufen hält fit
Die Olympischen Spiele in London und die Fußball-EM in Polen und der Ukraine versprechen spannende TV-Unterhaltung. Doch nur selber laufen hält fit.... mehr

Sport ja – aber bitte ganz sanft
Wer rastet, der rostet. Die Volksweisheit mag zwar alt sein, hat jedoch nichts von ihrer Aktualität verloren. Wer möglichst lange fit und beweglich... mehr
Abfahrtshocke einnehmen
Mit der Seilbahn den Berg hoch, auf den Brettern wieder hinunter und abends Après-Ski. Für viele Menschen gilt der Skiurlaub als Höhepunkt des Jahres.... mehr



Anzeige